• Nico Kronenberg

Diese Spieler fehlen in Orlando

Am 30.7 startet die NBA in die finale Phase der Saison. Alle Teams werden nach Orlando reisen und in einem Teamhotel leben, ähnlich wie bei der BBL, allerdings werden die Teams bis zu 3 Monate in Orlando verbringen müssen.


Einige Topstars sagten aus unterschiedlichen Gründe ihre Teilnahme am Turnier ab. Besonders für die Brooklyn Nets wird es eine harte Prüfung. Kevin Durant verletzte sich vergangene Saison in den NBA Conference-Halbfinale gegen Houston Rockets, nach der Saison wechselte er zu den Brooklyn Nets. Auch Kyrie Irving wechselte vor der Saison von Boston Celtics zu den Brooklyn Nets. Seit letztem Jahr ist der Starspieler von einer Schulterverletzung geplagt, deswegen fehlt er auch im kommenden Turnier. Weitere Kaderspieler die ausfallen werden sind DeAndre Jordan,Spencer Dinwiidie und Power Forward Wilson Chandler.


Victor Oladipo feierte am 29.1.2020 sein lang erwartetes Comeback nach über einem Jahr Verlertzungspause. Um in der kommenden Saison vollkommen fit zu sein, wird er das Turnier aussetzen.


Die Washington Wizards müssen auf ihren Star Bradley Beal verzichten. Beal legte in dieser Saison im Schnitt über 30 Punkte auf und versetzte die Fans durch grandiose Leistungen in Unruhe.


Zuletzt verpflichteten die LA Lakers JR Smith, welcher zuvor über 20 Monate nicht auf dem Court stand.Der Grund ist der Ausfall von Avery Bradley, der 29-jährige wird aus familiären Gründen auf seine Teilnahme verzichten.

16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sportsnews/Sportwelt

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now