• Nico Kronenberg

ESL One Cologne 2020: Vierter Titel in Folge für Big?

Durch die Corona-Pandemie findet die legendäre ESL One Cologne erstmals online statt, nichtsdestotrotz geht es um viel Prestige.

Insgesamt werden 500.000 US Dollar in vier verschiedenen Regionen ausgeschüttet (Asien, Australien, Nordamerika und Europa).



Europa:

In Europa werden 325.000$ Dollar verteilt. Die aktuelle Nummer eins der Welt Berlin International Gaming peilt das zweite Finale in drei Jahren an. Bereits vor zwei Jahren zog das deutsche Team ins Finale ein, allerdings mussten sie sich gegen Natus Vincere geschlagen geben.

Dreamhack Open Summer, cs_summit 6 und DreamHack Masters Spring, all diese Turniere konnte Big die letzten zwei Monate gewinnen, jetzt möchte der Topfavorit nachlegen. Direkt zum Start kommt es zum deutschen Derby gegen Sprout, welche das letzte Aufeinandertreffen für sich entscheiden konnten.



Ein weiterer Favorit auf den Titel ist Team Vitality. Die Franzosen verloren mit 2-3 das letzte Finale vor der Summerbreak gegen BIG. Zyw0o muss liefern, um seinen Ingameleader apEX glücklich zu machen. Auch der französische Konkurrent G2 überzeugte im absolvierten Halbjahr mit zwei Finalteilnahmen. Aktuell befindet sich das Team in Salzburg auf einem Bootcamp, um sich bestens auf das Turnier vorzubereiten.


Überraschen können Faze und Astralis. Beide Teams spielen mit einem neuen Lineup und peilen eine Playoffs-Teilnahme an. Mit den Verpflichtungen von bubzkji und Es3tag möchte das ehemalige Topteam erneut die Spitze angreifen, auch Gla1ve wird nach dem Online-Turnier erneut zum Team stoßen.

Kjaerbye unterschrieb vergangene Woche ein Arbeitspapier beim Faze Clan und soll die ehemalige Rolle von Bymas adoptieren.



Nordamerika:

Nach über 5 Jahren absolviert Team Liquid das erste große Turnier ohne N1tro. Der ehemalige Ingameleader wurde durch Grim ersetzt und unterschrieb eine Tage später einen Vertrag beim Valorant Team von 100 Thieves. Ebenfalls absolviert Moses sein erstes großes Turnier als Trainer und nicht Kommentator.

Stewie2k soll das Team ab jetzt anführen und die Zukunft erfolgreich gestalten, ob sie bereits bei diesem Turnier zu den Favoriten zählen, bleibt abzuwarten.


Auf dem Papier sind Furia und Evil Geniuses die großen Favoriten. Das brasilianische Team konnte sich erst vergangenen Sonntag die Dreamhack Open Summer Trophäe sichern. Zuvor führte HEN1 das Team wieder auf die Erfolgsspur nach Monaten des Misserfolges. Coach Zews wechselte im April von MiBR zu EG und änderte das komplette System, seitdem gewann das Team zwei Turniere und belegt Platz drei in der Weltrangliste.


Auch wenn die "Kathedrale des Esports" dieses Jahr leer bleibt, werden die online Turniere ein Highlight für die Fans werden.




8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Alternate aTTaX gewinnt Eden-Arena-Cup

Trotz großer Spielerpause gibt es aktuell kleinere Turniere, unter anderem den Eden-Arena-Cup mit 40.000$ Preisgeld. Mit dem Sieg beim Turnier gewann das Team 25.000$. Mit einem 2-1 Sieg im Finale geg

Sportsnews/Sportwelt

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now