• Nico Kronenberg

Warum Eindhoven? Mario Götze spricht über seinen Wechsel

Es war eine wahre Überraschung als PSV Eindhoven gestern die Verpflichtung von Mario Götze auf den sozialen Medien bekanntgab. Der Ex-Dortmunder hat einen Zweijahresvertrag in den Niederlanden unterschrieben.



Jetzt spricht der WM-Held offen über seine Entscheidung. "Ich bin froh, dass ich hier bin und werde alles geben für den Verein und die Leute in Eindhoven", sagte Götze direkt zum Anfang des Interviews.



Im Interview auf dem Youtube Kanal von PSV Eindhoven spricht Götze auch über den Einfluss von Eindhoven-Trainer Roger Schmidt auf seine Entscheidung: "Er ist ein großartiger Trainer. Als er aus China zurückkehrte, haben wir miteinander telefoniert und uns mehrere Nachrichten geschickt."


"Mit Roger, dem Team und in dieser Liga zu spielen, die perfekt zu meinem Spielstil passt. Ich bin am richtigen Ort für meine Spielweise", sagte der 28-Jährige.



Am Deadline-Day konnte sich der niederländische Klub ebenfalls die Dienste von Marco van Ginkel und Adrian Fein sichern. Der 20-fache niederländische Meister möchte sowohl in der Europa League als auch in der Eredivisie groß angreifen. In der Gruppenphase der Europa League wird Eindhoven auf Granada,Omonia und POAK treffen.

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

So könnte Bayern im Pokal auflaufen

Der amtierende Pokalsieger FC Bayern München muss bereits am Donnerstag, ein Tag nach der Länderspielpause erneut antreten. Durch den Erfolg in der Champions League wurde das Erstrundenspiel im DFB Po

Sportsnews/Sportwelt

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now